Erlerne die Essenz von Yoga und wie Du sie in Deinen eigenen Kursen weitergeben kannst.

Erreiche mehr Individualität in Deinem Unterricht, tiefere Kenntnis von Yoga und neue Perspektiven für Dich und Deine Schüler.

120 Stunden Yoga Lehrer Ausbildung für Yoga Lehrer in Wien an 6 Wochenenden.

 

Mission

Das ONE Yoga Teacher Training bietet Dir die Möglichkeit, alte Traditionen in das moderne Zeitalter zu integrieren.

Wir vertiefen uns in Vinyasa, sowie in Yin und Restorative Yoga. 
Lerne in diesem spezialisierten Kurs, die Essenz von Yoga auf einen Punkt zu bringen – unabhängig von dem Stil, den Du praktizierst oder unterrichtest.

Das ONE Yoga Teacher Training bietet eine intensive Lehre von Grundprinzipien und Techniken, die es Dir ermöglichen, jeden beliebigen Yogastil zu unterrichten.

Wir begleiten Dich auf Deinen individuellen Yogaweg.

 

Termine

120 Stunden, 6 Wochenenden, 22 Module.

Termine:

29.09.2018 - 30.09.2018 (Modul 1-4)

06.10.2018 - 07.10.2018 (Modul 5-8)

20.10.2018 -21.10.2018 (Modul 9-12)

10.11.2018 -11.11.2018 (Modul 13-16)

17.11.2018 -18.11.2018  (Modul 17-20)

01.12.2018 -02.12.2018 (Modul 21-22)

Zeiten und Aufbau:

Samstag
07.00 - 09.30 Yoga Praxis
12.30 - 15.30 Theorie
16.00 - 19.00 Posture Workshop

Sonntag   
07.00 - 09.30 Yoga Praxis
10.00 - 13.00 Theorie
13.00 - 16.00 Posture Workshop

+ rund 20 Stunden selbständige Arbeiten.

Trainingsort: ONE Yoga 1060, Mariahilfer Strasse 33 - Eingang: Capistrangasse 5

Module

Modul 1 : Einführung, Ursprung und Traditionen des Yoga , Die Wirkung von Yoga - auf wissenschaftlicher Basis, Einführung in Yoga Philosophie

Modul 2: Vinyasa Krama - The Art of Sequencing, Posture Workshop I

Modul 3: Samkhya, Gunas, Doshas

Modul 4: Vinyasa Krama, Posture Workshop II, Bio-energetische Effekte von Asanas

Modul 5: Patanjali Yoga Sutren I

Modul 6: Posture Workshop III, Yoga in verschiedenen Lebensphasen und Umständen

Modul 7: Patanjali Yoga Sutren II

Modul 8: Restorative Yoga, Yin

Modul 9: Hatha Yoga Pradipika

Modul 10: Posture Workshop IV, The Art of Assists I

Modul 11: Anatomie, Yoga Anatomie - der Körper als Energiekreislauf

Modul 12: Angewandte Philosophie, The Art of Assists II, Hands-On Adjustments I

Modul 13: Bhagawad Gita

Modul 14: Pranayama

Modul 15: Yogische Anatomie, The Art of Assists III, Hands-On Adjustments II

Modul 16: Yoga Stile und Variationen, Verwendung von Props, Posture Workshop V

Modul 17: Pranayama, Meditation

Modul 18: Didaktik, Korrekte Anweisung und Sprache, Teaching off the Mat

Modul 19: Yoga Nidra

Modul 20: Posture Workshop VI, Mantra, Mudra, Meditation

Modul 21: Prüfung

Modul 22: Prüfung, ONE Yoga Zertifikatszeremonie

Voraussetzung

Für Teilnehmer, die bereits eine abgeschlossene Yoga Lehrer Ausbildung haben oder mindestens 2 Jahre kontinuierliche Yogapraxis, sowie vertiefte didaktische Erfahrung.

Deine Lehrer

marta.png

Mag. Marta Ebner

500 TT Stunden 

befasst sich mit Yoga seit über 15 Jahren und unterrichtet seit 2011

Sie hat verschiede Yogastile gelernt und gelehrt

Sie ist Studentin des Kaivalyadhama Yoga Institut in Indien und seit 2015 als Lehrerin Teil des ONE Yoga Teams

Fokus: Philosophie, Pranayama, Kriya, Mantra, Organisation. 

 
carina.png

Carina Lojek

500 TT Stunden

unterrichtet seit 2013 Yogalehrerausbildungen und hat über 300 Schüler ausgebildet

Sie hat in Indien gelebt und einen großen Teil der Welt bereist, um den Kern und ihre Wahrheit von Yoga zu finden

Fokus: Meditationen, Philosophie, Yin & Restorative Yoga, Assists, Vinyasa Krama, Yoga Nidra.

Mail an Marta und Carina oder unter 0660 38 95 638 anrufen.

Inhalte im Detail

Samstag 29.09.2018 und Sonntag 30.09.2018 - Modul 1-4

In den Modulen 1 bis 4 beschäftigen wir uns mit dem Ursprung und der Tradition des Yoga.

Wie und wo ist Yoga entstanden? Was ist sein Sinn und Zweck? Was sagen die alten Schriften? Was sagt die heutige Wissenschaft?

Wir beschäftigen uns mit der Samkhya Philosophie, mit Prakriti und Purusha, Gunas und Doshas.

Im praktischen Teil erkunden wir die Grundlagen von Vinyasa Krama.


Samstag 06.10.2018 bis Sonntag 07.10.2018 - Modul 5-8

In diesen Modulen fokussieren wir  die Patanjali Yoga Sutren (PYS) und die Anwendung ihrer theoretischen und therapeutischen Aspekte in der Yoga Praxis. 

Der ‚Posture’-Workshop befasst sich hier mit spezifischen Lebensumständen: Worauf ist z.B. bei Schwangerschaft, Krankheit oder Verletzung zu achten? 

Wie variiere ich Sequenzen, um sie an spezielle Situationen anzupassen? 

Neben dem Vinyasa Krama widmen wir uns hier auch den Prinzipien des Restorative und des Yin Yoga. 


Samstag 20.10.2018 und Sonntag 21.10.2018 - Modul 9-12

Kernaspekt dieser Module ist Hatha Yoga Pradipika (HYP). Die theoretischen Grundlagen von HYP wenden wir in unserem ‚Posture’ Workshop praktisch an. 

Nachdem wir den Körper anatomisch definieren, vertiefen wir uns in die Yoga Anatomie und betrachten den Körper als Energiekreislauf.

Der Fokus liegt hier auf den fünf Strömungen im Körper und den bio-energetischen Effekten von Asanas.

Im Workshop "The Art of Assists", erfahren wir den Unterschied zwischen Adjustments und Assists. Wie berühre ich andere Yogis korrekt und wie leite sie effektiv an? 


Samstag 10.11.2018 und Sonntag 11.11.2018 - Modul 13-16

In diesem Teil der Ausbildung richten wir den Blick auf die Bhagawad Gita (BG), die als die Grundlage des Bhakti Yoga gilt.

Jeder Kursteilnehmer definiert sein eigenes Dharma: wie finde ich es und wie beziehe ich es in meine Praxis mit ein? 
Der ‚Pranayama’-Workshop befasst sich mit den Effekten des Pranayama und ihrem Zusammenhang mit anderen yogischen Praktiken. 

Wie leite ich Pranayama an, wo verwende ich es und worauf gilt es zu achten? 

Im ‚Posture’-Workshop vertiefen wir uns in die Ausrichtungen von Asanas, die Grundprinzipien von hand-on Adjustments und Assists.

Wir erlernen und üben verschiedene Anwendungen von Props inklusive der jeweiligen Hilfestellungen und ihren Variationen.


Samstag 17.11.2018 und Sonntag 18.11.2018 - Modul 17-20

Dem Pranayama, Pratyahara und Samyama gilt dieser Teil der Ausbildung. Wir beschäftigen uns mit Yoga Nidra als Brücke zur Meditation.

Wie leite ich mich und andere systematisch in die Tiefenentspannung?

Im ‚Didaktik und Methodik’-Workshop beschäftigen wir uns mit der Theorie und Praxis des Unterrichtens, sowie mit der verbalen und non-verbalen Kommunikation.

‚Teaching off the Mat’ zeigt Methoden und Ansätze, Yoga anzuleiten ohne dabei Übungen vorzuzeigen.  
Darüber hinaus gehen wir auf folgende Fragen ein: Worauf ist in der Kommunikation und Sprache zu achten? Wie baue ich eine Sequenz systematisch auf?


Samstag 01.12.2018 und Sonntag 02.12.2018 - Modul 20-22

Mit dem Augenmerk auf Mantra, Mudra und Meditation vervollständigen diese abschließenden Module das umfassende Spektrum dieser Ausbildung. Die Prinzipien werden theoretisch vorgestellt und praktisch durchgeführt.

Die finale Prüfung besteht aus einem theoretischen, sowie einem praktischen Teil, der als Community Class gestaltet ist, sowie einer abschließenden ONE Yoga Zertifikatszeremonie.

Deine Investition

Regulärer Preis € 1.980,-

Frühbucher bis 31.05.2018: € 1.880,-

 

Preise inkl. 20% MwSt. laut unseren AGBs.
Anzahlung € 280,-, Restbetrag bis 30 Tage vor Start des Trainings (30.8.2018).

Inklusive: Handbücher und spezifische Kursunterlagen, 3-Monatskarte unlimited Yoga, gültig für beide ONE Yoga Studios und vieles mehr.

Infogepräche

Du hast Fragen und möchtest uns persönlich kennen lernen? Wir laden Dich herzlich zu einem unverbindlichen Infogespräch ein!

12:00 Uhr, jeweils am Sonntag 22.04.2018 oder Sonntag 20.05.2018 oder Sonntag 19.08.2018. 

ONE Yoga 1060, Mariahilfer Strasse 33 - Eingang: Capistrangasse 5, 1060 Wien

Anmeldung für das Teacher Training

Name *
Name
Geburtsdatum *
Geburtsdatum
Erzähle von Deiner Erfahrung mit Yoga und wieso Du das 120h Teacher Training absolvieren willst. Was magst Du an Yoga besonders gerne? Wie lange praktizierst Du und wie oft pro Woche? Welche Ausbildungen hast Du schon abgeschlossen und bei wem? Unterrichtest Du regelmäßig und wenn ja, wo?
Anmeldung *
AGB - Klarheit in der Partnerschaft *
Diese Anmeldung ist noch kein Abschluss des Vertrages. Der Vertragsabschluss kommt erst durch Bestätigung per Mail an Deine Mailadresse rechtsgültig zustande. Du erhälts zu Beginn des Teacher Trainings - ohne weitere Kosten für Dich - eine 3 Monatskarte unlimited Yoga, gültig in beiden ONE Yoga Studio. Diese Karte gilt für alle offenen Klassen laut Stundenplan. Ausgenommen sind Workshops oder darüber hinausgehende Angebote. Stornogebühren: Bis 60 Tage vor Beginn des Teacher Trainings die Anzahlung von € 280,- Bis 30 Tage vor Beginn des Teacher Trainings 50% des Gesamtbetrags. Bis 14 Tage vor Ausbildungsbeginn 100% des Gesamtbetrags. Wenn durch höherer Gewalt, Krankheit der Lehrer das Teacher Training abgesagt werden muss, bekommst Du anteilig (1/6 pro ausgefallenem Wochendende). Wenn sich weniger als 8 Teilnehmer bis 14 Tage vor dem Start des Teacher Trainings anmelden, können wir von unserer Seite das Training absagen. In diesem Fall zahlen wir die bereits bezahlten Beträge selbstverständlich komplett zurück. Reisekosten, Hotels oder sonstige Kosten werden in allen Fällen nicht ersetzt bzw. rückerstattet. Der Yogaunterricht von ONE YOGA wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Der/die TeilnehmerIn versichert, dass er körperlichen und psychisch in der Verfassung vereinbar ist, ohne Gefahr für sich selbst und/oder andere an Kursen bzw Stunden teilzunehmen und dass er an keinen ansteckenden Krankheiten leidet. Der/die TeilnehmerIn entscheidet über seine/ihre Teilnahme in eigener Verantwortung; die vorherige Einholung eines ärztlichen Rates wird empfohlen. Der/die TeilnehmerIn verpflichtet sich eine Schwangerschaft, eine chronische Erkrankung oder eine Krankheit des Bewegungsapparates umgehend den Yogalehrern mitzuteilen. Haftungsausschluss. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für die Folgen unsachgemäß durchgeführter Übungen und etwaiger daraus resultierender Gesundheitsschäden sowie Unfälle jeglicher Art während und nach Stunden/Kursen/Ausbildung übernimmt ONE YOGA keine Haftung. Diese AGB beziehen sich auf alle Angebote und Dienstleistungen des von der Orbiteins Beratungs GmbH betriebenen ONE Yoga Teacher Trainings (ONE YOGA) und werden zwischen dieser und der/dem TEILNEHMER/IN abgeschlossen. Mit der Nutzung dieses Angebotes bzw. Dienstleistung akzeptiert der/die TeilnehmerIn diese Geschäftsbedingungen.